Calvi’s Taggiasche Oliven

7,90 CHF65,00 CHF inkl. MwSt.

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Feine, schwarze kleine und entkernte Taggiasche-Oliven, eingelegt in extra vergine Olivenöl. Auch im praktischen 4,5 kg Kübel erhältlich.

Artikelnummer: 1847 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Produktbeschreibung

Calvi´s Taggiasche Oliven

Die lange Sonneneinstrahlung lässt die fast schwarze Farbe entstehen. Die Tönung ist also ein Reifegrad. Mild und elegant im Geschmack, sind diese spät geernteten Taggiasche Oliven. Eingelegt in extra vergine Olivenöl.

Ideal für die Gastronomie im 4,5 Kg Kübel.

Tipp:
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Probieren Sie mal das köstliche Olivenöl Mosto Oro, gewonnen aus der Taggiasche Olive.

Die Frucht der Taggiascha Olive ist mittelgroß bis klein, hat eine länglich ovale Form mit einer etwas dickeren Unterseite und eine glatte Oberfläche. Das Fruchtfleisch ist kompakt und bleibt auch lange fest. Sie ist aufgrund ihrer Farbgebung einzigartig. Tendenziell ist sie dunkel, zeigt jedoch Nuancen, die zwischen Grün und Violett bis hin zu intensivem Braun variieren. Aufgrund dieser Besonderheit ist sie auch von anderen Oliven leicht zu unterscheiden.

Im 11./12. Jahrhundert haben Benediktinermönche diese Olivensorte von der französischen Insel Saint Honorant vor Cannes in die ligurische Stadt Taggia eingeführt und weiter gezüchtet. Daraus entwickelte sich die berühmte Taggiasche Olive, die besonders mild und rund im Geschmack kaum Bitterstoffe, aber einen hohen Ölanteil enthält.

Fabbri Nudeln mit Peperoni Creme, Schafskäse, Calvi’s Taggiasche Oliven und Hartl’s Chillikernoel: https://youtu.be/08qWskMxp90

Die Geschichte des Unternehmens startete vor knapp 100 Jahre, als sich zwei Junge mittelständische Brüder dazu entschieden, zusammen einen eigenen Betrieb zu gründen. In den ersten Jahren bestanden die Einnahmen der Brüder hauptsächlich aus dem Verkauf von dem heimisch Ligurischen Olivenöl in ihrer Region und dem Export nach Amerika. Während des ersten Weltkrieges kam der Verkauf etwas zum stocken aber danach blühte die Firma unter der Führung von Giuseppes Sohn erst richtig auf. Die Brüder erlangten Von Jahr zu Jahr mehr Ansehen und Vertrauen ihrer Kunden und somit wuchs das Unternehmen stetig an.

Heutzutage genießt das Unternehmen, unter der Führung der dritten familiären Generation, einen international exzellenten Ruf. Und dies hat auch ihre Gründe. Das Unternehmen produziert ausschließlich heimisches Olivenöl aus natürlichsten Ligurischen Oliven. Die Familie hat durch seinen zielstrebigen Perfektionismus in allen Bereichen der Produktion über die Jahre neue Erfahrungen gesammelt um seinen Kunden somit bei jeder Ernte ein hochwertigeres Olivenöl bieten zu können.

Additional Information

Behältnis

,

Herkunftsland

Produzent

Menge

, ,

Zutaten: Oliven 58 %, natives Olivenöl Extra 38 %, Salz, Thymian, Säureregulator: Milchsäure.

Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100 g
Brennwert: 396 Kcal

Fette: 42,9 g davon:
gesättigte Fettsäuren: 16,7 g

Kohlenhydrate: 0,5 g
davon Zucker: 0 g

Eiweiß: 1,8 g
Salz: 3,42 g

Oliver Fleisch: Lecher Wilde Wiese