Xfetta Exklusiver Profi-Trüffelhobel

96,00 CHF109,00 CHF

Das herausragende Design mit dem asymmetrischen Griff und seinem speziellen Schliff garantiert eine konstante Schnittleistung über lange Zeit.

Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktbeschreibung

Xfetta Exklusiver Profi-Trüffelhobel

der einzige einteilige Trüffelhobel mit unglaublicher Schneidleistung.
Allerbester Stahl sind von grundlegender Bedeutung, ebenso wie die Entwicklung modernster technischer Lösungen. Eine Kombination aus Tradition und handwerklicher Qualität sowie technologischer Innovation.
Exklusiver Profi-Trüffelhobel von Amrogio Sanelli. XFETTA wird aus speziellem Nitro-B-Stahl hergestellt. Durch den Zusatz von Stickstoff und eine genaue und besondere Wärmebehandlung erreicht dieser Spezialstahl eine hohe Härte.

XFETTA ist ein innovativer Trüffelhobel, leistungsstark, effektiv.

Das herausragende Design mit dem asymmetrischen Griff und seinem speziellen Schliff garantiert einen sauberen und sofortigen Schnitt, immer konstant und perfekt für den Trüffel. Aber auch zum Schneiden von Pilzen, Parmesan oder Schokolade.

Trüffelhobel Abmessungen 25 x 11 cm
Klingenlänge 8 cm

Verpackung Inklusive Informationsbroschüre, einem Klingenschutz und einem Würfel aus Walnuss als Ständer.

Produktinfo

Auswahl

mit Halterung, ohne

Als ich über die Idee zu diesem Objekt nachdachte, dachte ich über etwas nach, das in Bezug auf die Exzellenz des Produkts mit der Präzision einer „GESTE“ und mit einer „REGEL“ stand, die für mich einer der Garantiefaktoren für Qualität in ist die Küche.
Der XFETTA-Trüffelhobel ist aus einem Stück gefertigt, gemäß der Logik „WENIGER IST MEHR“, die viele meiner Entscheidungen charakterisiert; Es schneidet alle Scheiben gleich dick, denn Präzision ist eine der Eigenschaften, die dazu beiträgt, dass Gerichte unter Berücksichtigung der klimatischen und saisonalen Variablen so wiederholbar wie möglich im Geschmack sind.

Ich habe den Namen XFETTA gewählt, um zwei Konzepte zu vermitteln: Das erste ist, dass die Scheibe eine ideale Dicke hat und daher ideal „perfekt“ ist, um den Trüffel und seinen unverwechselbaren Duft zu verstärken, das zweite ist, dass jede Scheibe vollkommen gleich ist.
Eine eingehende Analyse des Rohmaterials, die über zwei Jahre dauerte, fand zusammen mit wertvollen Ratschlägen des Nationalen Zentrums für Trüffelstudien statt, und der beste Ort, um diese neue Kreation zu präsentieren, kann nur die Internationale Messe für weiße Trüffel von Alba sein unbestrittener Tempel des Tuber magnatum Pico.

Um dieses Produkt bestmöglich zu entwickeln und umzusetzen und ein hohes Qualitätsniveau zu garantieren, habe ich Ambrogio Sanelli und sein Unternehmen mit Sitz in Premana (Lecco) anvertraut, da sie sich seit 1864 mit dieser Art von Objekten befassen. Die Wahl von Die besten Stähle sind für sie von grundlegender Bedeutung, ebenso wie die Entwicklung modernster technischer Lösungen, die eine Kombination aus Tradition und handwerklicher Qualität sowie technologischer Innovation nutzen.